Das Team

Institutsleitung

Lilo Gührs

Lilo Gührs

Inhaberin, Geschäftsleitung, Konzeption und inhaltliche Leitung
lilo.guehrs@ginko-institut.de

Kunibert Schmitz

Kunibert Schmitz

Geschäftsleitung, Verwaltung und Organisation
kschmitz@ginko-institut.de

Fachliche Leitung und Beratung

Lilo Gührs

Fachliche Leitung Mathematik

Margit Widmann

Fachliche Leitung Deutsch

Lerntherapeuten und Lerntherapeutinnen im Ginko-Institut

Unsere LerntherapeutInnen haben sich vom Fachverband für integrative Lerntherapie e.v. (FiL) zertifizieren lassen oder sind im Zertifizierungsprozess. Damit weisen sie ihre Qualifikation inhaltlich und formal nach und verpflichten sich zur regelmäßigen Fortbildung und Supervision.

Lilo Gührs

Lilo Gührs

„Lernen ist Bewegung im eigenen Rhythmus“

Integrative Lerntherapeutin FiL, Lehrerin für Sonderpädagogik, NLP-Master-Practitioner (DVNLP), Psychodrama (ifp)

Langjährige Praxiserfahrung in integrativen Klassen von 1 bis 13, Unterrichts- und Förderschwerpunkt Mathematik

Entwicklung und Veröffentlichung von Förderkonzepten und -materialien, beispielsweise des Konzeptes zur Förderung des Rechnens „Fit trotz Rechenschwäche“ (AOL-Verlag), sowie Übungsmaterial zur Sprach-, Lese- und Rechtschreibförderung „Grundwortschätze Deutsch 1 bis 4“ (AOL-Verlag)

Fort- und Weiterbildung für Lerntherapeuten, Fortbildung in Schulen, mehrjährige konzeptionelle Zusammenarbeit mit Schulen

Margit Widmann

Margit Widmann

„Vielleicht wird alles vielleichter…“

Abgeschlossenes Studium der Musik und Pädagogik, Heilpraktikerin (Psychotherapie), NLP Trainerin DVNLP, Integrative Lerntherapeutin FiL

Langjährige Praxiserfahrung in verschiedenen Bereichen der Jugend- und Erwachsenenbildung, Beratungstätigkeit bei Erwachsenen

Entwicklung von Konzepten und Materialien zur Lese- und Rechtschreibförderung, Fort- und Weiterbildung für Lerntherapeuten, Fortbildung in Schulen

Ulla Scheer

Ulla Scheer

„Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Winzigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.“ (Oliver Wendell Holmes)

Heilpädagogin und Sonderschulpädagogin (Förderschule: Schwerpunkt körperlich motorische Entwicklung), NLP Master/NLP Coach, DVNLP, Montessori-Pädagogin, Integrative Lerntherapeutin FiL

Langjährige Praxiserfahrung als Heilpädagogin in einer integrativen Tageseinrichtung; mehrere Jahre Sonderschullehrerin an einer Förderschule (Mathematik, Deutsch, Sport)

Anna Naumann

Anna Naumann

„Der ist der beste Lehrer, der sich nach und nach überflüssig macht.“ (George Orwell)

Magister in Erziehungswissenschaft, Integrative Lerntherapeutin FiL

Langjährige Tätigkeit als Fachkraft in einer offenen Ganztagsschule

Nicol Heike

Nicol Heike

„Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Pädagogische Fachkraft, zertifizierte Elterntrainerin (STEP, Triple P), Integrative Lerntherapeutin FiL, 25 Jahre pädagogische Tätigkeit in verschiedenen Kontexten

Margret Schürmann

Margret Schürmann

„Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu!“ (Sprichwort)

Diplom-Sozialpädagogin, Integrative Lerntherapeutin FiL

27 Jahre Tätigkeit in verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern, Fortbildungen in Sozialtherapie, Gedächtnistraining, Psychodrama

Charlotte Beulmann

Charlotte Beulmann

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ (Galileo Galilei)

Lerntherapeutin im Zertifizierungsprozess, Bachelor of Arts in Erziehung und Bildung, Masterstudium Erziehungswissenschaft (allgemeine Erziehungswissenschaft und Rehabilitationswissenschaft/Rehabilitation von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen)

Vielfältige Praktika und Arbeiten in pädagogischen, psychiatrischen und wissenschaftlichen Kontexten

Gute Geister im Ginko-Institut

Claudia Gäb

Claudia Gäb

Sie verrichtet den inneren Dienst: Sie sorgt dafür, dass alle Räume gemütlich, ordentlich, sauber und mit allen Materialien ausgestattet sind und schafft so eine gute Atmosphäre. Sie organisiert den Rahmen besonderer Veranstaltungen wie den Tag der offenen Tür.

Handspielpuppe Mathilde

Mathilde, Handspielpuppe

Mathilde fällt es oft schwer, etwas schnell zu verstehen, deshalb fragt sie die Kinder, die es oft viel besser erklären können als Erwachsene. Die Kinder können dabei ihre Überlegungen ordnen und zeigen, wie logisch und schlussfolgernd auch ihre Irrtümer meistens sind. Mathilde unterhält sich, wenn keine Kinder da sind, mit ihren Freundinnen und Freunden Jim, Konrad und Lotte.

Fledsie und Marissa

Marissa und Fledsie

Manchmal begleiten unsere Hunde die Kinder bei ihren Denkprozessen.